Für Unternehmen

Viele Unternehmen in Berlin sind sich ihrer sozialen Verantwortung bewusst und möchten gemeinwohlorientierte Organisationen und Initiativen unterstützen. Der Gesellschaft etwas zurückgeben, die Motivation der Mitarbeiter:innen stärken, interne Kompetenzen andernorts einsetzen – es gibt vielfältige Gründe sich als Unternehmen zu engagieren.  

Beratung

Wir beraten Sie gerne und helfen bei der Suche nach geeigneten Projekten, die Ihre tatkräftige Unterstützung brauchen! Unser Netzwerk umfasst über 150 soziale, kulturelle und ökologische Einsatzmöglichkeiten in Marzahn-Hellersdorf.

Was bringt freiwilliges Engagement?

  • Bringen Sie Abwechslung in den üblichen Arbeitsalltag.
  • Stärken Sie den Zusammenhalt und die Motivation im Team, indem Sie sich gemeinsam für eine gute Sache einsetzen.
  • Ein Perspektivwechsel schafft Raum für Kreativität und neue Ideen.

Ansprechpartnerin

Maike Grohs

   0175 9034857
    maike.grohs@fwa-mh.de

Engagementmöglichkeiten für Unternehmen

Social Day

Bringen Sie etwas Abwechslung in den Arbeitsalltag und veranstalten Sie mit Ihren Mitarbeiter:innen einen Teamtag für einen guten Zweck. Die Einsatzmöglichkeiten hier sind vielfältig: Helfen Sie beim Renovieren in einer Unterkunft für Geflüchtete, bringen Sie den Spielplatz einer Jugendfreizeit

weiterlesen...

Pro Bono-Einsatz

Geben Sie die Kompetenzen Ihres Unternehmens und Ihrer Fachkräfte in einem freiwilligen Pro Bono-Einsatz an gemeinwohlorientierte Einrichtungen weiter. Dies kann in Form von kostenlosen Seminaren oder direkten Leistungen stattfinden. Gestalten Sie z.B. einen Flyer für ein Nachbarschaftszentrum ode

weiterlesen...

Spenden und klassisches Sponsoring

Unterstützen Sie gemeinwohlorientierte Einrichtungen und Initiativen mit finanziellen oder Sachmitteln.

weiterlesen...

Freiwilligentage

Schnuppern Sie Engagement-Luft in Marzahn-Hellersdorf!  Gemeinnützige Organisationen in Marzahn-Hellersdorf bieten im September während der Berliner Freiwilligentage vielfältige Mitmach-Aktionen an. Interessierte Bürger:innen, Freiwillige oder auch Unternehmen sind herzlich eingeladen

weiterlesen...

Best Practice

Projekt zur Anzucht und Spende von Pflanzen für Schulgärten

Wenn auch nicht auf den ersten Blick erkennbar, gibt es heute in der ehemaligen Tankstelle auf dem Ostgelände des Georg-Knorr-Parks ein modernes Indoor-Gewächshaus mit automatisierter Bewässerung, Belüftung und Lichtsteuerung. Das Greenhouse liegt im Gebäude des Projektentwicklers Laborgh Inves

weiterlesen...

Jugendzimmer in einer Unterkunft für Geflüchtete

Ein Spielzimmer in einer Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in Berlin Marzahn zu gestalten, war das Vorhaben der Mitarbeiter:innen der Berlin.Industrial.Group. In unmittelbarer Nachbarschaft leben seit 2015 allein reisende Geflüchtete und Familien mit ihren Kindern. Es ist sehr schw

weiterlesen...

Computer-Spende der DOAG

Wir bedanken uns herzlich bei der DOAG, die uns Computertechnik gespendet haben.  Jürgen Pittorf, zuständig für IT-Betrieb & -Koordination bei der DOAG, hat nicht mehr benötigte Rechner aus den Büroräumen der DOAG-Geschäftsstelle als Spende übergeben. Wir haben die Laptops und Monitore

weiterlesen...

Geschenke verpacken bei der Wunschbaum-Aktion

Das Unternehmen FAP Group GmbH unterstützte die Wunschbaum-Aktion in Marzahn-Hellersdorf beim Verpacken der Geschenke für Kinder im Bezirk. Insgesamt wurden 109 Geschenke weihnachtlich verpackt und an soziale Einrichtungen übergeben. Darüber hinaus pflückten die Mitarbeiter:innen eigens 15 Wün

weiterlesen...