PULS Sommercamp für junges Engagement

Du hast Bock auf ein etwas anderes Sommercamp und möchtest deine Stadt mal aus einer anderen Perspektive kennenlernen?

Zusammen mit Deinen Freund*innen und anderen engagementbegeisterten jungen Leuten kannst Du Teil zahlreicher Herzaktionen werden. Von der Singgruupe mit Senior*innen über das Vorlesen im Stadtteilzentrum bis zur Lebensmittelausgabe an Bedürftige – Marzahn-Hellersdorf braucht dich!

„Urlaub vom Ego und voller Einsatz für andere“! Kurz um: Ferien mal anders. Kostenlos, aber sicher nicht umsonst. Das Camp kostet dich 25€, die du allerdings bei Teilnahme oder rechtzeitigen Abmeldung zurück bekommst.

Im PULS Camp engagierst du dich jeden Tag in kleinen Teams bei lokalen Projekten, setzt dich für hilfsbedürftige Menschen ein, unterstützt gemeinnützige Einrichtungen im Stadtgebiet und rufst eigene Herzaktionen ins Leben. Zahlreiche neue Erfahrungen und ein vielfältiges Rahmenprogramm lassen das PULS Camp für dich zu einer unvergesslichen Ferienwoche werden – entspannte Abende, Übernachtung und gute Verpflegung inklusive.

Willst mehr wissen? Dann schau dir die kleine Doku aus dem letzten Jahr an oder informiere dich hier.

 

Das nächste PULS-Camp Marzahn-Hellersdorf findet vom 18.10. – 25.10.2020in den Herbstferien statt.

 

Vom 27.7. – 1.8. 2020 veranstalten wir eine digitale Woche des jungen Engagements. Informationen dazu werdet Ihr auf unserem Facebook und unserem Instagram erfahren.

Bei Fragen wende dich an das Team unter pulscamp@fwa-mh.de.

Das Puls Sommercamp für junges Engagement Berlin findet seit 2010 in Kooperation der FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf (Wir fördern Engagement e.V.), Puls Deutschland e.V. und vielen lokalen Einsatzstellen in Marzahn-Hellersdorf statt. Das Projekt wird finanziert vom Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf.