Kultur meets Engagement

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Kultur meets Engagement“ stellen wir in unregelmäßigen Abständen Künstlerinnen und Künstler in der FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf vor, die sich mit ihrer Person oder ihren Werken an der Schnittstelle zum bürgerschaftlichen Engagement bewegen.  Wir möchten damit zum einen zeigen, wie viel Kultur und Engagement gemeinsam haben. Zum anderen nutzen wir die Räume der FreiwilligenAgentur in diesem Rahmen aktiv als analogen Ort der Begegnung und des Engagements.

Ausstellung „Bilder der IGA Berlin 2017“ von Renate Bause-Bitterlich
250 Freiwillige waren während der Internationalen Gartenausstellung IGA Berlin 2017 im vorigen Jahr 21.500 Stunden im Einsatz, informierten Gäste und halfen ihnen bei Problemen. Neben den von ihr geleisteten 150 ehrenamtlichen Stunden war Renate Bause-Bitterlich auch länger mit Stift und Farben auf den IGA-Gelände unterwegs. Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Kultur meets Engagement“ sind vom 16.3.2018 bis 15.05.2018 einige der auf der IGA Berlin 2017 entstandenen Arbeiten in der Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf zu sehen.

.

Klein-Konzert mit zwei Gitarren
Die FreiwilligenAgentur bietet die Möglichkeit, kleine aber feine Konzerte durchzuführen. Die letzten Veranstaltungen wurden in Kooperation mit Die Bandarbeiter e.V. durchgeführt.

 

Bundesweiter Vorlesetag
Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Dieser Aktionstag für das Vorlesen findet seit 2004 jedes Jahr am dritten Freitag im November statt. Der Bundesweite Vorlesetag setzt ein öffentlichkeitswirksames Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen.

logo_kulturleben-145x83Beratung von KulturLeben e.V.
Berlin ist reich an kulturellen Angeboten, doch gleichzeitig leben in der Stadt viele Menschen, die sich den Besuch von Theater, Konzerthaus oder Museum selten oder gar nicht leisten können. Der gemeinnützige Verein KulturLeben Berlin – Schlüssel zur Kultur e.V. will diese Lücke schließen. Wir als FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf bietet jeden Freitag von 10 bis 14 Uhr die Möglichkeit für Bürger*innen, sich persönlich anzumelden und Kulturangebote vermitteln zu lassen. Homepage von Kulturleben Berlin