Hier finden Sie ausgewählte Engagement-Angebote! Jede Woche neu!
Bei Interesse können Sie die Einrichtung direkt kontaktieren.

Mitwirkung bei der Pausenversorgung (16213)

Eine Gemeinschaftsschule in Hellersdorf ist Lernstätte und Lebensraum für Schülerinnen und Schüler. Ziel der Schule ist es, die Kinder bei der Entwicklung ihrer individuellen Persönlichkeit zu unterstützen. Das Schulklima ist geprägt vom achtungsvollen Umgang miteinander. Um den Kindern eine ausgewogene Ernährung in der Pause anzubieten, wird für die Vorbereitung der Pausenversorgung freiwillige Unterstützung benötigt.

Führungszeugnis: erweitertes Führungszeugnis notwendig
Gesundheitszeugnis: notwendig

Einrichtung: Wolfgang-Amadeus-Mozart-Schule
Anschrift: Cottbusser Str. 23, 12627 Berlin
Kontaktperson: Herr Klimont
Tel: 030-56 12 026
E-Mail: mozart-schule-gemeinschaftsschule@gmx.de
Web: http://www.wam-schule-cidsnet.de

Themennachmittage, Themenabende auf dem Tierhof (23283)

Der Tierhof Marzahn ist nicht nur ein Streichelzoo im Herzen von Marzahn. Es werden auch Veranstaltungen rund um das Thema Tier, Hof und Garten angeboten. Für die inhaltliche Ge- und Ausgestaltung von Themenabenden auf dem Tierhof (Tiere, Pflanzen, Haustierpflege, Fütterung, Nährstoffe, ländliche Geschichte und Agrarwirtschaft) werden engagierte BürgerInnen gesucht, die Interesse an dieser Aufgabenstellung und der Wissensvermittlung haben.

Zeitlicher Rahmen: Wochenende, Samstag und Sonntage

Einrichtung: Tierhof Alt-Marzahn
Anschrift: Alt-Marzahn 63, 12685 Berlin
Kontaktperson: Frau Grit Otto
Tel: 030-5440031
E-Mail: tierhof@agrar-boerse-ev.de
Web: http://www.agrar-boerse-ev.de

Familienbegleitung im Kinder-und Familienhospizdienst (214558)

Begleitung einzelner Familien, in denen ein Kind oder Elternteil schwerkrank und/oder sterbend ist, Begleitung von Kindern/Jugendlichen in Kinder- und Jugendtrauergruppen, Unterstützung des Kinderhospizdienstes. In der Regel einmal im Jahr startet ein Vorbereitungskurs zur/m ehrenamtlichen Lebens- und Familienbegleiter/in im Kinderhospizdienst. Der Vorbereitungskurs ist kostenlos und steht allen Menschen offen, die ihre Zeit gerne Familien schenken möchten, zu deren Alltag die Themen Sterben, Tod und Trauer gehören. Der Kurs umfasst ca. 100 Unterrichtsstunden und findet integrativ statt. Das heißt, ehrenamtliche Begleiter der Erwachsenen- und der Kinderhospizarbeit lernen in bestimmten Basisseminaren zusammen und spezialisieren sich in Aufbauseminaren auf den von ihnen gewählten Bereich.
Weitere Informationen unter: https://www.stephanus.org/angebote/weitere-angebote/stephanus-hospizdienst/stephanus-kinderhospizdienst/ehrenamt/

Führungszeugnis: erweitertes Führungszeugnis notwendig

Einrichtung: Stephanus-Kinderhospizdienst
Anschrift: Albertinenstraße 20, 13086 Berlin
Kontaktperson: Frau Katharina Kreuschner
Tel: 0151 40 66 47 19
E-Mail: kinderhospizdienst@stephanus.org