Aktuelles

Nacht der SolidaritätDie Nacht der Solidarität (29./30.01.2020)
Obdachlosigkeit ist ein offensichtliches Problem in Berlin. Bisher weiß aber niemand genau, wie viele Obdachlose es in Berlin überhaupt gibt. Bei der Nacht der Solidarität werden, von rund 400 Teams, die aus mindestens drei Freiwilligen bestehen, die Obdachlosen erfasst.
Weitere Informationen und den Link zur Registrierung finden Sie hier .
FreiwilligendiensteEngagement in Freiwilligendiensten
Das neue Freiwilligenjahr beginnt gerade, aber einige Einrichtungen im Bezirk Marzahn-Hellersdorf haben aber immer noch offene Stellen für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) anzubieten. Die Freiwilligendienste sind ein Angebot, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich oder im Bereich des Sports, der Integration sowie im Zivil- und Katastrophenschutz. Wer Interesse hat, sich im Rahmen der Freiwilligendienste zu engagieren, kann sich persönlich oder hier informieren.
Ausstellung in der FreiwilligenAgentur "Brigitte Berners - STADT / ANSICHTEN"
Wir laden Sie, am 06.09.2019 um 14 Uhr, herzlich zur Vernissage bei uns im Helene-Weigel-Platz 6 ein.
Was ist typisch für Stadt? Höfe, Brandmauern, Brachen, aufgelassene Industrieareale, Bauchaos… Nicht unbedingt schön. Und doch sind es fragile, vergängliche Orte mit derbem Charme.
logo_kulturleben-145x83Kultur erleben: Auch für Menschen mit geringem Einkommen!
Jeden Freitag von 10 bis 14 Uhr ist die KulturLeben Berlin e.V. in der FreiwilligenAgentur vor Ort. Hier können Sie sich als Gast registrieren und künftig von Berliner Veranstaltern zur Verfügung gestellte, freie Kulturplätze besuchen. Homepage KulturLeben Berlin
Gemeinsame Sache - Berliner Freiwilligentage 2019Die „Gemeinsame Sache – Berliner Freiwilligentage 2019“ finden vom 13. bis 22.9.2019 statt.
Wir möchten Sie einladen, sich an den vielfältigen Mitmachaktionen zu beteiligen und unsere Stadt Berlin mitzugestalten. Zeigen Sie, welchen wichtigen Beitrag die vielen Engagierten für eine gelebte Zivilgesellschaft, für ein soziales Miteinander, für ihren Bezirk oder für ihren Kiez leisten: Sie sind es, die unsere Demokratie stärken und sichern. Auch Unternehmen sind herzlich eingeladen, sich an den vielfältigen Mitmachaktionen, Initiativen und Veranstaltungen zu beteiligen! Weitere Infos finden Sie hier
Gemeinsame Aufräumaktion "HALTE DEINEN BERG SAUBER" im Rahmen von 114 ÜBER MARZAHN
Am 31.8. und 8.9.2019, jeweils Nachmittags, wird gemeinsam mit Menschen aus der Nachbarschaft und dem Bezirk der Ort des Festivals von Müll und rechten Aufklebern befreien. Als Dankeschön laden die Organisator*innen alle Beteiligten zu einem gemeinsamen Essen mit den Künstler*innen am Tag des Festivals auf 114,5 Metern Höhe ein.
Ausschreibung: Aktionsfonds für demokratiefördernde Projekte in Marzahn
Wir rufen alle Bürger*innen jeden Alters, Initiativen oder freie Träger auf, sich mit kreativen Projektideen für Toleranz, Solidarität und Demokratie einzusetzen und so ein Zeichen gegen Phänomene gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit, Diskriminierung und Ausgrenzung zu setzen. Infos und Antragsformulare finden Sie hier.
Jahresbericht der FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf 2018
Wir freuen uns, Ihnen den Jahresbericht 2018 der FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf vorlegen zu können.
Hier (FWA_M-H_Jahresbericht 2018) können Sie den Bericht herunterladen (pdf, 2,2MB)
FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf erneut mit dem bagfa-Qualitätssiegel ausgezeichnet
Die FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf wurde am 18.10.2018 erneut mit dem Qualitätssiegel der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) ausgezeichnet. Die Rezertifizierung war zusätzlich zur Selbstbewertung mit einem Audit verbunden. Die Rezertifizierung hat eine Gültigkeit von vier Jahren. Die Urkunde über das Siegel wurde von Herrn Dr. Röbke, Sprecherratsvorsitzender des Bundesnetzwerkes Bürgerschaftliches Engagement (BBE) bei der bagfa-Mitgliederversammlung in Augsburg übergeben. Mehr Infos unter www.bagfa.de
FreiwilligenCampus M-H: Neue Kurse für 2018/2019
Gemeinsam mit der Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf bieten wir entgeltfreie Weiterbildungen an. Die aktuelle Liste finden Sie hier (pdf als Download)
FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf gewinnt den bagfa-Innovationspreis

Neue Ideen fördern, kreative Arbeit auszeichnen, gute Beispiele bekannt machen – das sind die Ziele des Innovationspreises, den die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) seit 2004 an Freiwilligenagenturen vergibt. Am 18. Juni 2018 wurden wir im Rahmen des Thementages "Vorhang auf" mit dem Innovationspreis 2018 ausgezeichnet. Gewürdigt wurde unser Projekt „Engagement trifft Gartenkultur – Die Volunteers der Internationalen Gartenausstellung IGA Berlin“
Mit Kartoffelsalat die Welt retten - Tag der offenen Gesellschaft
Am Samstag, dem 16. Juni 2018 hieß es wieder überall: Tische und Stühle raus und schön eindecken. Freundinnen, Freunde, Nachbarn und Fremde einladen, essen, debattieren und gemeinsam die Demokratie feiern. Die Tafel der Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf stand von 10 bis 14 Uhr direkt vor unserem Eingang am Helene-Weigel-Platz 6, 12681 Berlin.
www.hilfsangebote.de: Orientierungsportal im Stadtbezirk Marzahn-Hellersdorf

Das Orientierungsportal ermöglicht Abfragen zu Hilfestrukturen in Wohnortnähe. Wir hoffen, dass die Webseite www.hilfsangebote.de auch für Sie von Nutzen ist.
wir-uebernehmen-den-laden-145x109Projekt "Wir übernehmen den Laden!": Projektbericht online

Im Projekt "Wir übernehmen den Laden! - Bürgerschaftliche Initiativen als Beitrag zur sozialen Infrastruktur" haben wir acht Projekte und Initiativen untersucht, in denen Einrichtungen (z.B. Schwimmbäder, Bibliotheken etc.) von Bürger*innen übernommen wurden. Erarbeitet wurden Gelingenskriterien und Handlungsempfehlungen an die Kommune(n) Download Broschüre