Aktuelles

Berlin ImpactCamp
Zum Auftakt der Freiwilligentage 2020 lädt die Berlin Impact Crew am 12.09.2020 von 14 bis 17 Uhr zum digitalen Barcamp ein. 
Hast du Lust, mit anderen jungen Menschen aus Berlin darüber zu
diskutieren, wie Engagement in eurem Kiez wo ansetzen muss, um
diesen zu verbessern? Dann bist du beim BerlinImpactCamp genau richtig! Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmeldung hier.

 

 


Aktionsfonds „Partnerschaft für Demokratie“ Marzahn
Wir rufen alle Bürger*innen auf, sich mit kreativen Projektideen für Toleranz, Solidarität und Demokratie einzusetzen. Es können Projekte mit bis zu 600 € gefördert werden. Die Frist zur Einreichung von Projektideen ist der 30.8.2020. Mehr dazu hier


Kulturleben wieder vor Ort
Seit dem 29.05.2020 findet die Kulturvermittlung durch einen Ehrenamtlichen von Kulturleben wieder jeden Freitag von 10 – 14 Uhr in der FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf statt.

 


Mitmach-Aktionen für die Berliner Freiwilligentage jetzt anmelden!
Die Gemeinsame Sache wird vom 11. bis 20. September 2020 stattfinden. Wir laden auch dazu ein, eigene digitale und analoge Mitmach-Aktionen zu veranstalten und so ein Zeichen für freiwilliges Engagement und für ein solidarisches Berlin zu setzen. Hier kann eine Aktion angemeldet werden. 

 


FreiwilligenAgentur wieder für analoge Beratung zum Thema Engagement eröffnet.
Ab dem 12.05.2020 öffnen wir unser Büro wieder für Besuchende. Zu den gewohnten Öffnungszeiten können Sie am Helene-Weigel-Platz 6 wieder Informationen rund ums Ehrenamt bekommen. Wir bitten Sie, sich an die geltenden Hygienebestimmungen zu halten. 

 


Bleiben Sie zuhause! Corona
Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, die Infektionsrate derzeit so klein wie möglich zu halten. Deshalb rufen wir auf: bleiben Sie zuhause, wenn Sie es können!
Zum Schutz der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen unserer Kooperationspartner, werden derzeit freiwillige Aktivitäten auf einem Minimum reduziert. Mehr Informationen hier: http://aller-ehren-wert.de/coronahilfe/

 


Engagement in Freiwilligendiensten
Das neue Freiwilligenjahr beginnt gerade, aber einige Einrichtungen im Bezirk Marzahn-Hellersdorf haben aber immer noch offene Stellen für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) anzubieten. Die Freiwilligendienste sind ein Angebot, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren – im sozialen, ökologischen und kulturellen Bereich oder im Bereich des Sports, der Integration sowie im Zivil- und Katastrophenschutz. Wer Interesse hat, sich im Rahmen der Freiwilligendienste zu engagieren, kann sich persönlich oder hier informieren.

 


FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf erneut mit dem bagfa-Qualitätssiegel ausgezeichnet

Die FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf wurde am 18.10.2018 erneut mit dem Qualitätssiegel der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) ausgezeichnet. Die Rezertifizierung war zusätzlich zur Selbstbewertung mit einem Audit verbunden. Die Rezertifizierung hat eine Gültigkeit von vier Jahren. Die Urkunde über das Siegel wurde von Herrn Dr. Röbke, Sprecherratsvorsitzender des Bundesnetzwerkes Bürgerschaftliches Engagement (BBE) bei der bagfa-Mitgliederversammlung in Augsburg übergeben. Mehr Infos unter www.bagfa.de