Engagements der Woche

Hier finden Sie ausgewählte Engagementangebote! Jede Woche neu!

Gästebetreuer für mobile Begegnungsstätte (156901)
Gesucht werden freiwillige Mitstreiter, die den zum Begegnungsort umgebauten Bauwagen während der Öffnungszeiten betreuen. Sie stehen als Ansprech – und Gesprächspartner für Passanten und Gäste zur Verfügung, geben Informationen aus dem Kiez weiter und schaffen eine einladende Atmosphäre. Die Eröffnung bzw. das Kennenlernen wird am 24.05.2019 erfolgen.
Die Freiwilligen sollten offen und freundlich auf Menschen jeden Alters und jeder Herkunft zugehen können. Gut ist es, wenn man die Fähigkeit zum Smalltalk besitzt, aber auch gut zuhören kann. Begrüßenswert ist auch Kenntnis über Angebote, Veranstaltungen u.ä. im Viertel, bzw. die Bereitschaft, sich darüber zu informieren.

Pflege des Gartens (157271)
Für die Pflege des Gartens im Kursana Domizil am Landsberger Tor wird ein Ehrenamtlicher gesucht, der sich um den Garten kümmern kann.
Z.B. – Rasen mähen, – Pflanzen gießen, – Unkraut entfernen

Betreuung für die Hortküche (42297)
Eine Grundschule in Marzahn benötigt freiwillige Unterstützung für die Betreuung der Kinder beim Vesper. Dabei soll gelegentlich Obst ausgegeben werden und die Kinder mit Tee versorgt werden.

Elterntelefon – ehrenamtliche BeraterInnen (157344)
Das Elterntelefon ist ein kostenfreies Beratungsangebot, das sich an Eltern und andere in Erziehung Involvierte richtet. Anonym, vertraulich und kostenfrei können sich Ratsuchende unter der bundesweiten Rufnummer 0800 1110550 an uns wenden. Als BeraterIn am Elterntelefon erhalten Sie eine gute und kostengünstige Ausbildung. Sie sollten eine hohe Belastbarkeit und
Einfühlungsvermögen mitbringen und kommunikativ in der Gesprächsführung, Informationsvermittlung bzw. Hospitation am Telefon.
Neuer Ausbildungskurs beginnt Mitte August 2019.

SeniorInnenbetreuung (27228)
Ein Seniorenwohnhaus führt regelmäßig Seniorennachmittage durch, dabei werden Übungen zum Gedächtnistraining, Spiele, Bastelarbeiten, Musik- und Filmnachmittage veranstaltet. Ziel ist es, auch Sonderveranstaltungen, wie Lichterfahrten und Zoobesuche, für die Bewohner zu ermöglichen. Zur Unterstützung der bestehenden Ehrenamtlichengruppe werden Freiwillige
gesucht.